Zurück zu allen Veranstaltungen

Studio Visit Markus Redl

  • Bildhauerwerkstätten der Stadt Wien 295 Simmeringer Hauptstraße Wien, Wien, 1110 Österreich (Karte)

Markus Redl studierte zunächst Psychologie an der Universität Wien und dann von 1998 bis 2004 an der Universität für angewandte Kunst in Wien bei Ingeborg Strobl und Erwin Wurm. Als Bildhauer arbeitet er vorwiegend mit Marmor und Bronze aber bezieht auch Stahl und Holz in seine Arbeit mit ein. Einen weiteren Schwerpunkt stellt die Zeichnung dar und die Beschäftigung mit Literatur, weshalb Text beziehungsweise Schrift in allen Aspekten seines Œuvres eine zentrale Rolle übernimmt. Für kunst.wollen öffnet er sein Atelier in den Bildhauerwerkstätten der Stadt Wien und gibt einen Einblick in seine Arbeit.

Treffpunkt: 17.50 -> Zentralfriedhof 1. Tor (Straßenbahn 71), wir gehen dann gemeinsam das letzte Stück zum Atelier (Bildhauer Werkstätten der Stadt Wien Simmeringer Hauptstraße 295, 1110 Wien)

Frühere Veranstaltung: 18. Mai
REAKTOR
Spätere Veranstaltung: 18. Mai
Pub Quiz - Festivalfeierabend